Funktionen Übersicht

Für eine vergrößerte Darstellung dieses und der folgenden Bildschirmfotos, klicken Sie bitte auf die Miniaturen.

Klassische Biorhythmuskurven

Die Biorhythmen haben Auswirkungen auf Seele, Körper und Geist und zeigen die Hoch- und Tiefphasen sowie kritische Übergangstage an. BioLuna zeigt die Biorhythmen wahlweise in der klassischen Darstellung mit Sinuskurven oder nach Paungger/Poppe in der 'Sägezahn-Darstellung"(siehe deren Buch "Aus eigener Kraft"). Der Umfang der gedruckten Deutung für ein Jahr beträgt bis zu ca. 28 Seiten, zudem gibt es für jeden Monat ein Farbdiagramm.

BioLuna Start-Bildschirm

Biorhythmus Sägezahn-Kurvendarstellung nach Paungger-PoppeSchnell und unkompliziert zeichnet und deutet das Windows-Programm die Biorhythmen sowie Mondstand und Mondphasen mit wahlweise kurzen oder langen Texten. Dabei haben Sie das Diagramm mit den Berechnungen und die Deutung sofort im Blick. Im Steuerungsbereich rechts unten können Sie monatsweise oder jahresweise vor- oder zurückblättern oder den Ausdruck des Biorhythmus-Diagramms bzw. der Deutung veranlassen.

Das Computer-Programm BioLuna stellt die Biorhythmen wahlweise in klassischer Manier mit Sinuskurven dar oder nach Paungger-Poppe mit der sog. Sägezahn-Kurve. Zusätzlich sehen Sie am oberen Rand die vier Mondphasenwechsel mit Uhrzeitangabe und darunter die ekliptikalen Stände des Mondes in den Tierkreiszeichen.

Screenshot MondkalenderMondkalender

Sie können auch eine Übersicht des Mondkalenders für ein ganzes Jahr, wie hier ausschnittsweise abgebildet, erhalten. Lesen Sie hierzu auch unsere Seite "Mondkalender 2014".

Datenablage und -verwaltung

Screenshot DatenablageBioLuna speichert Ihre Personendaten in verschiedenen Ordnern, wobei Sie ganze Ordner erstellen, umbenennen und löschen können. Jeder Ordner nimmt beliebig viele Personen mit ihren zugehörigen Daten auf, zusammen mit einer Zuordnung für den Umfang einer Auswertung für diese Person (Mini, Standard oder Maximal, wobei diese Kategorien jeweils einstellbar sind).

Screenshot TexteditorEditierbare Texte

Sämtliche Textbausteine von BioLuna lassen sich bequem Ihren Wünschen anpassen. Für den Biorhythmus sowie für den Mondstand gibt es jeweils kurze und lange Texte, die Sie in entsprechenden Dialogen bearbeiten können. Ob bei der Deutung der kurze oder der lange Text benutzt wird, hängt von Ihren Einstellungen ab.

Screenshot EinstellungenZahlreiche Einstellungsmöglichkeiten

Das Programm zeichnet sich durch eine hohe Einstellbarkeit aus, die benutzerfreundlich gestaltet ist. Beim Eingeben oder Ändern von Personendaten entscheiden Sie sich für eine der drei Datentypen Mini, Standard oder Maxi; der Datentyp regelt die Darstellung und den Umfang der Deutung. Für jeden Datentyp getrennt sind praktisch alle Aspekte der Zeichnung und Deutung - Linienauswahl, Linientyp, Farben, kurze oder lange Texte usw. - per Mausklick wählbar.

Daten-Sicherung (Backup)

Screenshot DatensicherungAb Version 5.5 gibt es diese praktische Funktion, mit der Sie die von Ihnen erfassten Personendaten, Einstellungen oder Texte auf ein beliebiges Ziellaufwerk oder in einen Datenordner kopieren und auch von dort wiederherstellen können. Als Standard wird ein Unterverzeichnis des Systemordners "Eigene Dateien" angeboten.

Screenshot HilfefensterUmfangreiche Hilfe

Die ausführliche kontextsensitive Hilfe erklärt nicht nur die Programmfunktionen oder Einstellungen, sondern enthält auch eine kleine Einführung zum Thema "Biorhythmus". Drücken Sie im entsprechenden Programmteil F1 oder rufen Sie die Hilfe über das Menü auf.

Zurück zum Seitenanfang

(C) Copyright 2011..2020 Siegfried Kaltenecker. Stand: 2020-01-27 20:11 +0100